Berlin-Wannsee

Stand Oktober 2015: Auch das Reiseangebot der Deutschen Bahn ab Berlin wurde nun vollständig eingestellt.

Früherer Stand: Zwecks Anbindung Ostdeutschlands und der Region Berlin befand sich auch in der deutschen Bundeshauptstadt ein Abfahrtsterminal. Die Deutsche Bahn nutzte hierfür keinen der großen Bahnhöfe Berlins, sondern den Bahnhof Berlin-Wannsee.

Zugverbindungen:

Mit dem Autoreisezug ab Wannsee ließen sich bis Anfang dieses Jahrzehnts viele Bahnhöfe in Deutschland und dem europäischen Ausland erreichen. Seit 2013 wurde leider nur noch München-Ost als einziges verbleibendes Ziel angefahren – und auch für diese Strecke hatte die Deutsche Bahn ein „neues Betriebskonzept erarbeitet“. Das bedeutet: Während die Menschen weiterhin mit dem Zug befördert wurden, reisten Autos und Motorräder in eigens gecharterten Lastwagen zum Ziel.

Lage/Anreise:

Dieses Terminal war das östlichste in Deutschland. Autofahrer reisten bequem über die Autobahnen an, die Berlin mit der ganzen Republik verbinden. Auf dem Autobahnzubringer A115 musste der Reisende am Autobahnkreuz Zehlendorf abfahren. Auf der Potsdamer Chaussee (B1) ging die Fahrt Richtung Wannsee. Über Nibelungenstraße und Reichsbahnstraße war das Terminal in wenigen Kilometern erreicht.

Anreisekarte zum Bahnhof Berlin-Wannsee:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Maps nachzuladen. Google Maps speichert eventuell Ihre IP-Adresse.
Karte laden

PGJyIC8+CjxpbWcgc3JjPSJodHRwczovL21hcHMuZ29vZ2xlYXBpcy5jb20vbWFwcy9hcGkvc3RhdGljbWFwP2NlbnRlcj01Mi40MjA3NDMsMTMuMTgwNjMyJiMwMzg7em9vbT0xNSYjMDM4O3NpemU9NDAweDQwMCYjMDM4O21hcmtlcnM9Y29sb3I6cmVkfGxhYmVsOkF8NTIuNDIwNzMwLDEzLjE3OTMwMiYjMDM4O2tleT1BSXphU3lDdy1ZYWlhajhtaWctTUNLQlBBajFTRnhKWEtZY2MxUGsiIGFsdD0iQW5yZWlzZSBCYWhuaG9mIEJlcmxpbi1XYW5uc2VlIiAvPjxiciAvPgo=

Einzugsgebiet:

Berlin-Wannsee lag besonders günstig für die meisten Einwohner der östlichen Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin, Sachsen und Thüringen. Allerdings verband der Autozug 2013 nur noch Berlin und München miteinander. Andere deutsche Bahnhöfe für den Autoreisezug waren insbesondere in folgenden Fällen sinnvoll:

  • Im westlichen Mecklenburg-Vorpommern (einschließlich Schwerin und Rostock) liegt der Bahnhof Hamburg-Altona am nächsten.
  • Im äußersten Westen und Südwesten von Sachsen-Anhalt (jenseits von Magdeburg) war der Bahnhof Hildesheim bei Hannover die bessere Wahl.
  • Im Südwesten Thüringens (etwa ab Erfurt) ließ sich Neu-Isenburg bei Frankfurt am schnellsten erreichen (allerdings bestand von hier keine Verbindung nach München).

Entfernungen:

Hier die Entfernungen von einigen wichtigen deutschen Städten.

  • Frankfurt a. M. – 525 Kilometer
  • Hamburg – 294 Kilometer
  • Hannover – 266 Kilometer
  • Köln – 554 Kilometer
  • Leipzig – 169 Kilometer
  • München – 565 Kilometer
  • Nürnberg – 418 Kilometer
  • Stuttgart – 613 Kilometer



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Autoreisezug-Planer.de. Autoreisezug-Planer.de

Zurück